Business Aviation am Puls der Zeit.

Fliegen als Berufung - unsere 220 Cockpit Crew Member teilen diese Leidenschaft. 

Wir bieten Ihnen eine berufliche Perspektive mit viel Abwechslung, einem stetigen Flottenausbau und einem einmaligen Teamspirit! Ihr fliegerischer Alltag ist geprägt von exklusiven sowie anspruchsvollen Kunden, individuellen Flugzeiten und oftmals atemberaubenden Kulissen. 

Eine große Flotte garantiert Abwechslung und Entwicklungsmöglichkeiten

Unsere Flotte besteht aktuell aus 35 Flugzeugen, die wir weltweit im Business Charter betreiben. Engagierten PilotenInnen bieten wir eine überzeugende Auswahl an Flugzeugmustern: 

  • Dassault Falcon 7X
  • Embraer Legacy 600/650/650E
  • Embraer Phenom 300/300E
  • Cessna Citation XLS+
  • Cessna Citation CJ2

Innerhalb unseres Unternehmens ist die Weiterentwicklung der Mitarbeiter ein erklärtes Ziel. Wir fördern Sie beim Einstieg ins Cockpit, auf dem Weg zum Kapitän, auf ein größeres Muster oder auch in einer weiteren Rolle als Mentor oder Trainer für Kollegen. So fordert und fördert der Flugbetrieb interne Upgrades, ermöglicht aber auch externen Bewerber durch das Flottenwachstum einen Einstieg in die Flight Crew der AIR HAMBURG. 

Sie möchten sich und die AIR HAMBURG weiterentwickeln? Wir freuen uns auf Ihren Denkanstoß! Denn wir verstehen uns als Unternehmer im Unternehmen - so kann sich jeder bestmöglich einbringen und gemeinsam als Team das Produkt der AIR HAMBURG ausbauen. Ihr Impuls ist gefragt! 

Training und Support

Regelmäßiges Training unserer Crews garantiert höchste Sicherheitsstandards. Wir trainieren in Hamburg (Ground Training), im Simulatorzentrum in Burgess Hill und Amsterdam bei CAE sowie in Zürich in Zusammenarbeit mit Lufthansa Aviation Training. Computer Based Training ergänzt ganzjährig das Aus- und Fortbildungsprogramm.

Darüberhinaus wird Ihnen ein starker Teamzusammenhalt trotz Open Base System von Beginn an geboten: Abteilungsübergreifend begrüßen wir Sie an Ihrem ersten Tag im Head Quarter in Hamburg. Während des Onboardings lernen Sie Abläufe, Abteilungsleiter und neue KollegenInnen kennen. Im Anschluss erfolgt seitens des Flugbetriebs ein Training zu der firmeninternen Operation. 

Uns ist bewusst: Der Schlüssel zum Erfolg ist der Zusammenhalt im Team!
Daher kombinieren wir Sicherheitsstandards und Arbeitsabläufe mit Teamevents. So findet beispielsweise ein Line Check nicht nur an Bord eines Jets auf einem Flug statt - vor jedem Check führt der Trainer mit der Crew einen gemeinsamen Abend im Team durch, um aktuelle Themen und Erfahrungen der Crews aus den letzten Monaten zu besprechen. Das persönliche steht bei uns im Vordergrund. So wurde bei uns aus dem standardtisiertem, vorgegebenem CRM Kurs ein TRD Training. Das Team Resource Development ist ein zweitägiges Training, an dem gleichermaßen Kollegen der  Flight sowie Ground Crew teilnehmen. Geschult werden Sie von einem externen Coach in Zusammenarbeit mit unserem Flugbetriebsleiter.

In Ihrem Flugalltag genießen Sie bei uns täglich einen 24/7 Support. Unser Operations Control Center arbeitet rund um die Uhr für die Flight Crews und steht für alle Fragen rund um Ihren Flug zur Verfügung.  


Beruf und Familie - Ihre Balance ist uns wichtig 

AIR HAMBURG bietet Ihnen nicht nur ein familiäres Betriebsklima, sondern ebenso geplanten Freiraum für das Privatleben. In dem etablierten, monatlichen Dienstplan werden Ihre Off-Requests in Kombination mit festen Flugblöcken von bis zu sieben Tagen berücksichtigt. So genießen Sie eine planbare An- und Abwesenheit von Ihrem Wohnort. 
Darüber hinaus sichern wir Ihnen Ihre private Erholung durch unsere zuverlässige Jahresurlaubsplanung. 

Durch unser Open Base System haben Sie die Möglichkeit, in Ihrer Heimat wohnen zu bleiben. Lediglich innerhab von zwei Stunden müssen Sie einen vielfrequentierten, europäischen Flughafen erreichen. 

Um eine ideale Work-Life-Balance zu schaffen, bieten wir Ihnen auch ein Familienprogramm - wie zum Beispiel unser traditionelles Familienfest, zu dem wir Sie mit Ihrer Famile und Freunden einladen. Teilweise als Familienprogramm, damit der Nachwuchs früh die Passion der Eltern kennenlernt und Verständnis entwickelt. Beruf und Familie sollen schließlich bestmöglich vereinbar sein.